Klimafreundliche Technologieentwicklung Oberhausen HydrOB e.V.

Initiative und Verein

Wasserstoff­technologien in die Anwendung bringen

Wasserstofftechnologien in Großindustrie, Handwerk und private Haushalte bringen – mit diesem Ziel ist die Initiative »Campus for Hydrogen Technologies Oberhausen – HydrOB« im Februar 2021 an den Start gegangen. Sie bringt Partner aus Industrie, Forschung und Kommunen zusammen, um Kompetenzen und Know-how zu verknüpfen und die Entwicklung einer Wasserstoffwirtschaft in Oberhausen voranzutreiben.

Aus dieser Initiative hervorgegangen ist der »Klimafreundliche Technologieentwicklungen Oberhausen HydrOB e.V.«. Gegründet im Mai 2023 setzt sich der Verein für die Förderung einer breiten und dezentralen Anwendung tragfähiger klimafreundlicher Technologien – insbesondere unter Einsatz von Wasserstoff oder z. B. mit Fokus auf CO2-Abscheidung – und deren Transfer in Wirtschaft und Gesellschaft ein.

 

Neues von uns

News

News | Wissenschaft im Wirtshaus am 2. Juli im Restaurant Gdanska

Im polnischen Restaurant Gdanska (Altmarkt 3, 46045 Oberhausen), im Herzen von Oberhausen sollen die...

News | MAN Energy Systems: Schraubenkompressor zur Wasserstoffverdichtung verließ Oberhausener Werk

Der erste MAN Schraubenkompressor zur Wasserstoffverdichtung in einer Elektrolyseanlage verließ kürzlich das Oberhausener Werk...

News | “Test- und Fahr-Event für klimafreundliche Nutzfahrzeuge” der NRW.Energy4Climate

Am 25. Juni findet das o.g. Event auf dem Aldenhoven Testing Center bei Aachen statt....

News | HydrOB trifft sich mit zdi-Zentrum Oberhausen

Manchmal muss man klein anfangen, um Großes  zu bewegen. So ist es auch in...

News | H2 for you? Wie der Mittelstand Wasserstoff nutzen kann

»Möglichkeiten und Grenzen des Einsatzes von Wasserstoff im Mittelstand« zeigt Dr.-Ing. Esther Stahl am...

News | Startschuss für »Klimafreundliche Technologieentwicklungen HydrOB e.V.«

Im Februar 2021 startete die Initiative »Campus for Hydrogen Technologies Oberhausen – HydrOB«. Zielsetzung:...

News | Förderung für das Wasserstoff-Netzwerk der Metropole Ruhr

Das Wasserstoff-Netzwerk der Metropole Ruhr, dem alle 53 Kommunen angehören, erhält eine Förderung vom...

News | Ein Blick auf Wasserstoff-Projekte in Oberhausen

Vertreterinnen und Vertreter der HydrOB-Initiative waren heute zu Gast bei OQ Chemicals: Neben einem...

News | Förderung für den Oberhausener Wasserstoffcampus HydrOB®: Land NRW unterstützt Planung für das H2-Competence-Center

MAN Energy Solutions und das Fraunhofer UMSICHT haben einen Förderbescheid vom Ministerium für Wirtschaft,...

Wasserstoff-Update: aktuelle Entwicklungen rund um Campus und Wasserstoffwirtschaft

Begleiten Sie den »Campus for Hydrogen Technologies Oberhausen – HydrOB®« auf seinem Weg von der Idee zur Umsetzung: Auf dieser Seite tragen wir Neuigkeiten aus der Initiative zusammen, weisen auf Veranstaltungen, Aus- und Weiterbildungen hin und werfen einen Blick auf Entwicklungen nationaler und internationaler Wasserstoffwirtschaft.

News-Bild - Copyright: OQ Chemicals

© OQ Chemicals

Statements

Statement-Card 01 - Zitat
Statement-Card 01 - Zitat
Statement-Card 01 - Zitat

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipisicing elit. In, voluptatum laudantium obcaecati! Aliquam cumque eligendi repudiandae modi soluta officiis consequatur in, quam adipisci alias itaque obcaecati reiciendis odit recusandae dolorem sed quos molestias consequuntur optio expedita explicabo quisquam magni! Soluta repellat minima, saepe illum provident quidem culpa suscipit praesentium quibusdam excepturi doloribus, molestiae, vero ex id et facilis consectetur cumque accusantium sapiente hic corporis! Veniam et aperiam, quasi mollitia odio obcaecati fugit reiciendis qui necessitatibus.

News-Bild - Copyright: OQ Chemicals

© OQ Chemicals

Kontakt

Ansprechpersonen

Dr.-Ing. Esther
Stahl
Esther Stahl
Dr.-Ing. Esther Stahl

Fachkontakt

E-Mail
0208. 85 98-1158

Martin
Hinzmann
Martin Hinzmann

OWT Oberhausener Wirtschafts- und Tourismusförderung GmbH

E-Mail
0208. 85 036 -28

Kontaktformular

Sie haben Fragen oder wollen ein Teil des Teams werden? Schreiben Sie uns doch einfach.

Kontakt-Bild - Copyright: OQ Chemicals

© OQ Chemicals